Digital Consumer Behaviour

Was brauchen Konsumentinnen und Konsumenten? Was sind ihre Präferenzen? Was wissen sie über Produkte oder Dienstleistungen, die sie erwerben möchten? Und vor allem: wie entscheiden sie sich? Die FHNW unterstützt Sie bei diesen und ähnlichen Fragen.

Experten

Picture
Anne Herrmann


Tel: +41 62 957 27 46

Profil

Picture
Cécile Zachlod


Tel: +41 62 957 21 96

Profil

Dienstleistungen

Haben Sie Fragen zur Digitalisierung im Allgemeinen, zur Einbettung der Digitalisierung in Ihr Geschäftsmodell oder zur Finanzierung digitaler Lösungen? Die FHNW unterstützt Sie mit umfassendem Experten-Knowhow zur digitalen Transformation und bietet praxis- und zukunftsorientierte Beratung für Unternehmen und Institutionen an.

Wir erforschen, wie innovative Angebote, Produkte, Dienstleistungen und neue Technologien an die Ansprüche von Konsumentinnen und Konsumenten angepasst werden können.

Forschungsprojekte

Die FHNW forscht auch im Bereich Digitales anwendungsorientiert. Bei allen Forschungsprojekten ist die Zusammenarbeit mit Forschungspartnern aus der Wirtschaft oder der öffentlichen Verwaltung im In- und Ausland ein zentrales Element. Dadurch kann Wissen weiterentwickelt werden, das dann wieder in die Studiengänge der FHNW einfliesst. So erhalten Studierende auf dem Arbeitsmarkt die bestmöglichen Chancen.

Entwicklung und Wirksamkeitsmessung von personalisierten Interventionen für eine nachhaltige Veränderung zu einem gesunden Lebensstil.

In diesem interdisziplinären Forschungsprojekt (SVI 2018 / 001) wird aufgrund bestehender und neuer Messdaten sowie durch Experimente mit einem Virtual-Reality Fahrsimulator untersucht, wie verschiedene Gestaltungselemente die Geschwindigkeitswahl beeinflussen.

Wir erforschen die Übertragungsrisiken von Antibiotikaresistenzen zwischen Tieren und Menschen in der Schweiz. Und wir testen Interventionsansätze, die Konsumentinnen und Konsumenten für einen sicheren Umgang mit Esswaren sensibilisieren.

Eine Studie im Auftrag von Swiss Recycling

Weiterbildungen

Die FHNW bildet innovative und verantwortungsbewusste Führungskräfte für eine vernetzte Welt aus und passt Ihre Lehre in der Aus- und Weiterbildung an den digitalen Wandel in der Arbeitswelt und in der Gesellschaft an. Als praxisnahe und marktorientierte Bildungs- und Forschungsinstitution stellt sich die FHNW stetig die Frage, wie sie ihren Lehrinhalt zukunftsgerichtet vermitteln kann. Das betrifft z.B. die Gestaltung der Informationsvermittlung und geeignete Lernsettings für einen selbstorganisierten Kompetenzaufbau

CAS Angewandte Psychologie für Kommunikation und Marketing

Highlight aus dem Bereich, Blogbeiträge, Hinweise

Unser Angebot

Für KMU bieten wir Forschungsprojekte an. Für Privatpersonen ein grosses Angebot an Weiterbildungen. Der Navigator hilft Ihnen dabei. Das richtige Angebot für Sie zu finden.

Diese Seite teilen: